Seit Mai 1998 führe ich meine  
Praxis für Ergotherapie
in Tirschenreuth.
 
Kurt Robl (Ergotherapeut)  
 
Im Jahr 1994 beendete ich meine ergotherapeutische Ausbildung an der Privaten Berufsschule für Ergotherapie Bayreuth, der Gemeinnützigen Gesellschaft für soziale Dienste.
 
Berufliches Wissen eignete ich mir in einer psychiatrischen Fachklinik sowie in einer geriatrischen Rehabilitationsklinik mit den Schwerpunkten Orthopädie und Neurologie an. Begleitend konnte ich zudem wertvolle Erfahrungen in einer psychotherapeutischen Praxis gewinnen.
 
Der Praxisablauf geschieht in enger Kooperation mit meiner Frau, Karin Robl (Diplom-Sozialpädagogin FH).  
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder persönlich zur Verfügung. Wir hoffen, es gelingt uns, Sie mit unseren Beiträgen gut und ausreichend zu informieren und Ihr Interesse an unserer Arbeit zu wecken.
 
Unsere Mitgliedschaften:
 
    - Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V. (DVE)
    - Institut für Qualitätssicherung in der Heilmittelversorgung e.V. (IQH)
    - Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. (BVL)